Hinweise zum Datenschutz und zur Nutzung von Cookies: Wir nehmen den Datenschutz nach EU-DSGVO ernst und geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Diese Webseite sendet und validiert Ihre eingegebenen Daten per SSL. Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies und zur Erhebung, Speicherung und Schutz Ihrer Daten erhalten Sie in unsereren Datenschutzbestimmungen.
Verstanden

Zertifikat

DIN EN ISO 9002 | DIN EN ISO 9001:2008

International

Europa, USA, China

4 Niederlassungen

Internationale Paal-Niederlassungen
  • Paal GmbH | Blumentalstraße 2-4 | 42859 Remscheid
  • +49-(0)2191-9060

Zertifikat

DIN EN ISO 9002 | DIN EN ISO 9001:2008

International

Europa, USA, China

4 Niederlassungen

Internationale Paal-Niederlassungen

Tellerfedern nach DIN 2093

Tellerfedern - Paal Unternehmensgruppe

Wie können wir Ihnen helfen?

Bitte teilen Sie uns Ihre Anliegen mit.
Wir werden so schnell wie möglich Ihre Anfrage bearbeiten und uns mit Ihnen in Verbindung setzen.

Mit der Bitte um

Ihre Mitteilung*

Name:*

E-Mail-Adresse:*

Unternehmen:*

Funktion:

Straße:*

PLZ:*

Stadt:*

Land:

Telefon:*

Fax:

Die mit * gekennzeichneten Felder müssen ausgefüllt werden, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.


Hinweise zum Datenschutz: Wir nehmen den Datenschutz nach EU-DSGVO ernst und geben Ihre Daten nicht an Dritte weiter. Dieses Formular sendet und validiert Ihre eingegebenen Daten. Anschließend erhalten Sie und der zuständige Sachbearbeiter eine Kopie Ihrer Anfrage via E-Mail. Weitere Hinweise zur Erhebung, Speicherung und Schutz Ihrer Daten erhalten Sie in unseren . Datenschutzbestimmungen

Artikel Nr.Ø D (mm)Ø d (mm)sm (mml 0 (mm)kg/% 
54600066,03,200,300,450,0055.000
54600088,03,200,200,400,0075.000
54100088,03,200,300,550,0095.000
54610088,03,200,400,600,0135.000
54620088,03,200,500,700,0215.000
5440008C 8,04,200,200,450,0065.000
5400008B 8,04,200,300,550,0085.000
5490008A 8,04,200,400,600,0115.000
54630088,04,200,500,0215.000
54640088,04,200,600,0215.000
54650088,04,300,300,0215.000
546001010,03,200,300,650,0165.000
546101010,03,200,400,700,0215.000
549103210,03,200,500,750,0275.000
546201010,04,200,400,700,0195.000
546301010,04,200,500,750,0285.000
5440010C 10,05,200,250,550,0115.000
5400010B 10,05,200,400,700,0175.000
5490010A 10,05,200,500,750,0285.000
546601010,05,200,70
549001111,06,200,300,0215.000
546001111,06,200,600,0225.000
546101212,04,200,400,800,0305.000
546201212,04,200,500,900,0375.000
549124212,04,200,601,000,0455.000
54301212,05,200,500,900,0355.000
546401212,05,200,600,950,0425.000
546501212,05,200,801,100,0215.000
549061212,06,200,500,850,0315.000
546001212,06,200,600,950,0375.000
546201212,04,200,500,900,0375.000
549124212,04,200,601,000,0455.000
546301212,05,200,500,900,355.000
546401212,05,200,600,950,0425.000
546501212,05,200,801,100,0215.000
549061212,06,200,500,850,0315.000
546001212,06,200,600,950,0375.000
546601212,06,200,801,100,0375.000
546412512,55,200,500,850,0385.000
5440012C 12,56,200,350,800,0255.000
5400012B 12,56,200,500,850,0355.000
5490012A 12,56,200,701,000,0495.000
546801212,56,201,001,200,0375.000

Tellerfedern DIN 2093

Tellerfedern: Die Geometrie einer Tellerfeder entspricht einer kegelförmigen Ringscheibe, die in Achsrichtung belastet werden kann. Sie kann als Einzeltellerfeder oder auch zu Federpaketen oder Federsäulen kombiniert eingesetzt werden. Tellerfedern sind besonders für Konstruktionen geeignet, bei denen nur ein geringer Bauraum zur Verfügung steht und gleichzeitig bei kleinen Federwegen große Federkräfte übertragen werden müssen. Auf Grund ihrer speziellen Eigenschaften ist ihr Einsatzgebiet besonders im Werkzeug- und Vorrichtungsbau, im allgemeinen Maschinenbau, im Pressenbau, im Kranbau, im Armaturen- und Rohrleitungsbau, als axialer Spielausgleich bei Kugellagern und im Motorenbau zu finden.

Norm für Tellerfedern DIN 2093

In der DIN 2093 für Tellerfedern sind die Qualitätsanforderungen und die Maße für diese besondere Art von Federelementen festgelegt. Tellerfederelemente müssen bestimmte Mindestanforderungen erfüllen, nur dann können sie ihrer Funktion gerecht werden. Hierzu gehören Anforderungen an den verwendeten Werkstoff, die Art ihrer Fertigung, die Bereiche für Maß- und Krafttoleranzen, Aussagen über Dauer- und Zeitfestigkeitsanforderungen und statische Belastungswerte bei Relaxation. Die Relaxation beschreibt das zeitliche Nachlassen der Federkraft nach Zusammendrücken der Feder auf eine bestimmte Höhe nach einer gewissen Zeit.

Gruppeneinteilung für Tellerfedern DIN 2093

Die DIN 2093 teilt die Tellerfederelemente in drei Gruppen ein.

    • In Gruppe 1 sind alle Tellerfederelemente zusammengefasst, deren Dicke <1,25 mm ist und die keine Auflageflächen haben.
    • Gruppe 2 beinhaltet alle Tellerfederelemente, deren Dicke 1,25 ≤ t ≤ 6 mm ist und die keine Auflageflächen haben.
    • Gruppe 3 beinhaltet alle Tellerfederelemente, deren Dicke >6< t ≤ 14 mm ist und die Auflageflächen haben.

Reiheneinteilung für Tellerfedern DIN 2093 Für die Reiheneinteilung ist eine ganz bestimmte Verhältniszahl h0/t (h0=[Bauhöhe unbelastet-Dicke]/Dicke) maßgebend. Die DIN 2093 teilt die Tellerfederelemente in drei Reihen ein.

      • Reihe A beinhaltet alle Tellerfederelemente h0/t ∼ 0,40
      • Reihe B beinhaltet alle Tellerfederelemente h0/t ∼ 0,75
      • Reihe C beinhaltet alle Tellerfederelemente h0/t ∼ 1,30

Das breite Anwendungsspektrum der Tellerfederelemente belegt die ausgesprochene Zufriedenheit der Anwender mit diesen Konstruktionselementen.

Sie suchen einen Partner für Verbindungelemente www.halfmann-schrauben.de

Fächerscheibe mit Doppelverzahnung
Stützscheiben
Sicherungsring DIN 471 - Delatone
Tellerfedern
Greifringe
AK Ringe